SUNRESIN LAGERCODE 300487

seplite@sunresin.com + 86-29-89182091
Sie sind hier: Zuhause » Entfernung von Bor aus Trinkwasser

Industrie

Produktliste

Typische Fälle

Kontaktiere uns

Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Industrieentwicklungszone Xi'an Hitech, Shaanxi-710076, China
E-Mail: seplite@sunresin.com
Tel.: + 86-29-89182091

Entfernung von Bor aus Trinkwasser

Bor ist ein natürlich vorkommendes Element, das am häufigsten als Borsäure oder Borsäuresalze vorkommt. Die chemische Zusammensetzung reicht von Säureform (Borsäure) bis Ionenform. Während es aufgrund anderer Verbindungen, die Bor enthalten, am stärksten in Wasserquellen wie Meerwasser und Brunnenwasser konzentriert ist, kommt es in Pflanzen natürlich auch als produktiver Zuckermobilisierer vor. Bor ist eine Schlüsselkomponente im Mitoseprozess von

mikroorganismales Wachstum, das es in Pflanzen und anderen Produkten wie Obst und Gemüse vorhanden macht. Da Bor für den Menschen keine diätetische Anforderung ist, sind zusätzliche Borquellen in der Menge, die bereits aus Lebensmitteln konsumiert wird, für den menschlichen Körper toxisch. Im

Darüber hinaus bestehen mehrere Salze und Gesteine ​​aus Verbindungen, die aus Bor bestehen. Diese addieren sich zu den Bormengen und verursachen toxische Wirkungen auf Pflanzen, Tiere und Menschen gleichermaßen. Die Toxizität beeinflusst das Wachstum und den Produktertrag von Pflanzen und Fischarten, die unter hohen leiden

Aufnahme von Bor ebenfalls. Wenn Sie nur etwa 3 Gramm mehr als die erforderliche tägliche Menge zu sich nehmen, kann dies zu Übelkeit, Erbrechen und Blut führen

Gerinnung und höhere Mengen können sogar lebensbedrohlich sein. Erhöhte Borwerte inWasser trinkenund Boden wurden mit Personen mit Arthritis korreliert. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat daher einen Grenzwert für die Borkonzentration von Trinkwasser unter 0,5 mg / l festgelegt, zusätzlich zu dem Standard von 1 mg / l für alle anderen Wasseranwendungen.

Der Borgehalt hängt mit dem Salzgehalt im Meerwasser und den insgesamt gelösten Feststoffen (TDS) im Brack- / Brunnenwasser zusammen. Aufgrund des Mangels an chemischer Ladung, die Bor besitzt, kann das Mittel, mit dem die Entfernung von Bor notwendig ist, ziemlich kompliziert sein. Verschiedene Wasserquellen enthalten unterschiedliche Mengen an Verunreinigungen (zusammengesetzt mit Bor), die von anderen unterschiedlichen Faktoren wie dem pH-Wert und dem pH-Wert beeinflusst werden

Temperatur, die unterschiedliche Behandlungsprozesse erfordern, um effektivWasser reinigenfür die
vorgesehene Anwendungen.

Chelatharzesind eine Klasse vonIonHarze austauschenmit reaktiven funktionellen Gruppen, die zu Metallionen chelatieren. Sie haben die gleiche Perlenform und Polymermatrix wie übliches Ionenaustauscherharz, und die Variation der Chelatharze ergibt sich aus der Natur der Chelatbildner, die in ein Polymergrundgerüst eingebunden sind.


SEPLITE® LSC780Ionenaustausch-Chelatharzist einzigartigTrinkwasserqualität,makroporöses Harzentworfen für dieEntfernung von Boraus Trinkwasser. Das Harz kann unter Verwendung eines zweistufigen Verfahrens regeneriert werden, das aus einem Regenerationsschritt besteht, um das Bor zu verdrängen, gefolgt von einem Umwandlungsschritt. Es wurde gezeigt, dass SEPLITE® LSC780-Harz in seiner hohen Selektivität für Bor nahezu universell ist. Salze, einschließlich Basen, stören nicht signifikant. Die Konzentration von Borsäure oder der Salzhintergrund in Wasser hat ebenfalls wenig Einfluss auf die Selektivität. Diese hohe Selektivität für Bor und das geringe Interferenzrisiko machen SEPLITE® LSC780-Harz sehr gut geeignet fürEntfernung von

Boraus Wasser aus der Entsalzung.

Unsere Produktliste

Neuesten Nachrichten

06 2022-01
Sunresein auf dem Weg zur Unterrichtung eines neuen EPC-Projekts in direkter Lithium-Extraktion aus Salzlösung in Qinghai

Am Abend des 3. Januar 2022 erteilte Sunresein neue Materialien eine Ankündigung, die den \"Erhalt der Unterzeichnungsmitteilung\" von Jinhai Lithium Industry (Qinghai), einer Tochtergesellschaft der Huizhou Yiwei Lithium Energy Co., Ltd, auf den 10.000 Tonnen-Lithiumcarbonat-EPC-Beschaffungsprojekt. Die vorläufige Menge des Projekts beträgt etwa 456,11 Mio. RMB (71,8 Mio. USD).

02 2022-01
Sunreseins Ruashi-Kobalt-Extraktionsprojekt in Dr. Kongo

Das Sunresein-Ruashi-Projekt verfügt über die Gewinnung von Kobalt aus der Niederschlagslauge von Kobalthydroxid. Das Projekt beinhaltete ein kollaborativer Anstrengungen mit Sunresein-Remote-Solution-Betriebs- und Überwachungszentrum (Resom) in Xi'an, einer innovativen Initiative, die während des Sperrzeitraums im Jahr 2020 angelegt wird, um inländische und internationale EPC-Projekte zu dienen. Mit seiner patentierten simulierten Bewegungsbett (SMB) -Technologie für den kontinuierlichen Ionenaustausch sowie der selektiven Kobalt-Adsorptionsmaterialien hat sich Sunresein die Konzentration an Kobaltionen in der Niederschlagslauge von 0,1 g / l bis 20g / l erhöhen, wodurch das Original Mutterlauge mit wenig Wert Eine neue Quelle der Kobaltversorgung. Die erfolgreiche Umsetzung dieses Projekts fügt dem Jinchuan-Ruashi-Projekt mehr als 300 Tonnen Kobaltprodukte pro Jahr hinzu, wodurch ein jährliches Einkommen von zehn Millionen von Millionen Dollar realisiert wird.

20 2021-12
Automatisches Verpackungs- und Logistiksystem bringt Sunreseins hochwertige Produkte auf die Welt

Sunreseins professionelle und saubere Verpackungen wurde von den Kunden in China und auf der ganzen Welt anerkannt.

Leave a Message
Hier finden Sie vollständige Trennungs- und Reinigungslösungen
Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Hightech-Industrieentwicklungszone Xi'an, Shaanxi-710076, China
Schreiben Sie uns eine E-Mail:
Rufen Sie uns an:
+ 86-29-89182091

FOLGE UNS

Copyright ©Sunresin New Materials Co.Ltd.,Xi'an Alle Rechte vorbehalten