SUNRESIN LAGERCODE 300487 More info please click ¥ 29.09 -0.75%
E-Mail an uns
Vorbehandlung von Chromatografiemedien
technische Ressource
Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns
  • Sunharz Park,Nr.135, Jinye Road, Xi comfortable8217; eine Hi -Tech Industrial Development Zone, ShanXi -710076, China
  • E-Mail: seplite@sunresin.com
  • Tel: +86-29-89182091
Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns

Vorbehandlung von Chromatografiemedien

In den industriellen Produkten von Ionenaustauschern sind häufig geringe Mengen organischer Oligomere und einige anorganische Verunreinigungen enthalten, die sich in der Anfangsphase der Verwendung allmählich auflösen und lösen und die Qualität des Zielprodukts beeinflussen.Die industriellen Ionenaustauscher müssen daher vor der Verwendung vorbehandelt werden.

Das Ionenaustauschharz wird in der Regel mit Säure oder Alkali behandelt und kann zwischen der Säure - und der alkalischen Behandlung mit 1 ~2 Mol /L -Salzsäure und Natriumhydroxid -L ösung in einem alternativen 4 ~6 -mal Harz -Bett -Volumen behandelt werden.Mit deionisiertem Wasser bis zur Neutralität abwaschen.Bei Makroporösen Harzen ist es auch erforderlich, sie mit einem organischen Lösungsmittel wie Ethanol oder Aceton zu behandeln, um organische Rückstände zu entfernen, die im Produktionsprozess verwendet werden.Die Vorbehandlung des Trennmediums verbessert nicht nur seine Arbeitsfähigkeit, sondern verbessert auch die Reinheit des getrennten Produktes.Das präbehandelte Harz sollte schließlich während des Trennprozesses in die anzuwendende ionische Form umgewandelt werden.

Bei biochemischen Ionenaustauschern wird in der Regel ein polysaccharidbasiertes Medium in 20% Ethanol gelagert.Um das Medium zu trennen, um den pH -Wert während des Trennprozesses zu minimieren, ist es notwendig, mit einer großen Menge deionisiertem Wasser zu waschen und dann mit einem Puffer auszugleichen.

Die Vorbehandlung des Trennmediums kann in einer Spalte oder in einem Gefäß wie einem Becher durchgeführt werden.Wenn die Vorbehandlung in der Säule erfolgt oder wenn sich das Lösungssystem ändert und sich die Betriebstemperatur ändert, treten häufig Luftblasen auf, insbesondere wenn eine Säule mit einem kleineren Innendurchmesser verwendet wird.Sobald die Blasen erscheinen, müssen sie rechtzeitig entfernt werden, andernfalls wird der chromatographische Prozess einen erheblichen Einfluss haben.
Verwandte Artikel
  • Lösung des Puffers

    Lösung des Puffers

    May 7, 2019Der pH -Wert ist ein wichtiger Faktor für den Betrieb der Ionenaustauschchromatographie, und die pH -Stabilisierung und Veränderungen werden in der Regel mit Puffern erreicht, so dass die Wahl des Puffers ein wichtiger Faktor ist, der...view
  • Chromatografische Trennung

    Chromatografische Trennung

    May 7, 2019Die chromatographische Trenntechnik ist eine Art Trennverfahren, die weit verbreitet bei der Trennung und Reinigung komplexer Mischungen eingesetzt wird.view
  • Auswahl von Ionenaustausch Chromatographie Medien

    Auswahl von Ionenaustausch Chromatographie Medien

    May 7, 2019Der Prozess der Trennung und Reinigung von Biomakromolekülen durch Ionenaustauschchromatographie wird hauptsächlich durch die Verwendung der Dissoziationseigenschaften verschiedener Moleküle, der Netzladung von Ionen, durchgeführt.view
  • Elution & Regeneration

    Elution & Regeneration

    May 7, 2019Wenn das chromatographische Medium erschöpft ist, sollte es eluiert werden.Das Grundprinzip besteht darin, das Zielprodukt durch eine aktivere Ionen oder Gruppe zu desorbieren.Unterschiedliche Sorbents unterscheiden sich in ihrer Aktivität...view
Hier finden Sie umfassende Lösungen für die Trennung und Reinigung
Kontaktieren Sie uns