SUNRESIN LAGERCODE 300487

seplite@sunresin.com + 86-29-89182091
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Fallstudie » Ionenaustauschharz » Physikalische Struktur des Ionenaustauscherharzes

Ressourcen

Unternehmen

Produktliste

Anwendungsindustrien

Kontaktiere uns

Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Industrieentwicklungszone Xi'an Hitech, Shaanxi-710076, China
E-Mail: seplite@sunresin.comt
Tel.: + 86-29-89182091

Physikalische Struktur des Ionenaustauscherharzes

Ionenharzwird oft in zwei Typen unterteilt: Gel-Typ und makroporöser Typ.

Das Polymerskelett aus Harz vom Gel-Typ weist im trockenen Zustand keine Poren auf. Es quillt auf, wenn es Wasser absorbiert, und bildet sehr feine Poren zwischen makromolekularen Ketten, die allgemein als Mikroporen oder Mikroporen bekannt sindIonenaustauscherharz.

Diese Harze eignen sich besser zur Adsorption anorganischer Ionen und ihre Durchmesser sind kleiner. Diese Art von Harz kann makromolekulare organische Substanzen nicht adsorbieren, da letztere größer sind.

Makroporöses Ionenaustauscherharz ist ein poröses schwammiges Gerüst, das durch Zugabe von Porenbildner bei der Polymerisationsreaktion gebildet wird. Es enthält eine große Anzahl von Mikroporen, die dann in die Austauschgruppe eingeführt werden, um sie herzustellen. Es hat sowohl mikroporige als auch großmaschige Benetzungsharzporengrößen, die im Herstellungsprozess gesteuert werden können. Dies bietet nicht nur eine gute Kontaktbedingung für den Ionenaustausch, verkürzt den Ionendiffusionsweg, sondern fügt auch viele kettenaktive Zentren hinzu. Die molekulare Adsorption kann durch Van-der-Waals-Anziehung zwischen Molekülen erzeugt werden, die verschiedene nichtionische Substanzen wie Aktivkohle adsorbieren und deren Funktionalität erweitern können. Einige makroporöse Harze ohne austauschfunktionelle Gruppen können auch verschiedene Substanzen wie Phenole im Abwasser von Chemiefabriken adsorbieren und trennen.

Makroporöses Ionenaustauscherharz
hat viele große Poren, eine große Oberfläche, viele aktive Zentren, eine schnelle Ionendiffusionsrate und eine schnelle Ionenaustauschrate, die etwa zehnmal schneller ist als die von Harz vom Gel-Typ. Das Gebrauchsmuster bietet die Vorteile einer schnellen Aktion, einer hohen Effizienz und einer kürzeren Verarbeitungszeit. Makroporöse Harze haben auch viele Vorteile: Quellbeständigkeit, Nichtfragmentierungsbeständigkeit, Oxidationsbeständigkeit, Verschleißfestigkeit, Wärmebeständigkeit und Temperaturbeständigkeit sowie leichte Adsorption und Austausch von organischen Makromolekülsubstanzen, so dass sie sehr widerstandsfähig gegen Verschmutzung und leicht zu sein sind regenerieren.


Hier finden Sie vollständige Trennungs- und Reinigungslösungen
Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Hightech-Industrieentwicklungszone Xi'an, Shaanxi-710076, China
Schreiben Sie uns eine E-Mail:
Rufen Sie uns an:
+ 86-29-89182091

FOLGE UNS

Copyright ©Sunresin New Materials Co.Ltd.,Xi'an Alle Rechte vorbehalten