SUNRESIN LAGERCODE 300487

seplite@sunresin.com + 86-29-89182091
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Fallstudie » Ionenaustauschharz » Einige Fragen zur Verwendung von Ionenaustauscherharzen in der Wasseraufbereitung

Ressourcen

Unternehmen

Produktliste

Anwendungsindustrien

Kontaktiere uns

Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Industrieentwicklungszone Xi'an Hitech, Shaanxi-710076, China
E-Mail: seplite@sunresin.comt
Tel.: + 86-29-89182091

Einige Fragen zur Verwendung von Ionenaustauscherharzen in der Wasseraufbereitung

InWasserversorgungverwendetIonenaustauscherharze., gibt es eine Reihe von Punkten, die besondere Aufmerksamkeit benötigen. Hier sind einige:

1.Verpflegende Pflege beim Rückspülen

Bei der Rückspülung ist, wenn der Wasserstrom für das spezifische Produkt nicht ausreichend ist oder der Betrieb nicht ausreichend ist, die Harze aus dem Reaktor ausgewaschen und verloren gehen. Dies ist der Hauptgrund, warum Harze in Gräben und Abwasserteichen gefunden werden.


2. Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Schiffe, um sicherzustellen, dass die Düsen oder der flüssigen Verteilteile intakt sind

Wenn die Düsen oder andere flüssige Verteilteile beschädigt sind, werden die Harze aus dem Gerät auslaufen und dann in die nachfolgende Ausrüstung oder das Wasserversorgungssystem eingeben. Daher wird der Betrieb der nachgelagerten Geräte gestört, und die Qualität des erzeugten Wassers kann beeinträchtigt werden.


Ionenaustauscherharz-SEPLITE


3. Überwachen Sie immer die Qualität und die erzeugte Wassermenge. Wählen Sie beim Betrieb mit gemischtem Bett SEPLITE-Harztypen, die eine gute Trennung der anionischen und kationischen Komponente ermöglichen.


4.Prevent Suspendierte Feststoffe vom Eintritt in das Ionenaustauschsystem.

Wenn die Trübung des einflussreichen Wassers zu hoch ist, führt dies zu Blockaden des Harzbetts, der Verschmutzung der Harze und der potentiellen Ausfällung in den Perlen. Die suspendierten Feststoffe enthalten oft Salze aus mehrwertigen Metallionen, die anfällig für Ausfällungen sind.


5. Bei Verwendung der Schwefelsäureregeneration, verhindern Sie Calciumsulfatfällung:

Schwefelsäure wird üblicherweise zur Regeneration des kationischen Harzes verwendet. Wenn die Konzentration an Schwefelsäure zu Beginn zu hoch ist und die Strömungsrate zu langsam ist, fällt Calciumsulfat auf der Oberfläche der Harzpartikel aus. Um dieses Problem zu verhindern, wird eine schrittweise Konzentrationsanstieg von Schwefelsäure während der Regeneration sowie ausreichend Fluss empfohlen.


Hier finden Sie vollständige Trennungs- und Reinigungslösungen
Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Hightech-Industrieentwicklungszone Xi'an, Shaanxi-710076, China
Schreiben Sie uns eine E-Mail:
Rufen Sie uns an:
+ 86-29-89182091

FOLGE UNS

Copyright ©Sunresin New Materials Co.Ltd.,Xi'an Alle Rechte vorbehalten