SUNRESIN LAGERCODE 300487

seplite@sunresin.com + 86-29-89182091
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Fallstudie » Adsorbensharz » Ein scharfes Werkzeug für die Behandlung flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs): Sunresin VOCs Resin Adsorption Technology

Ressourcen

Unternehmen

Produktliste

Anwendungsindustrien

Kontaktiere uns

Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Industrieentwicklungszone Xi'an Hitech, Shaanxi-710076, China
E-Mail: seplite@sunresin.comt
Tel.: + 86-29-89182091

Ein scharfes Werkzeug für die Behandlung flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs): Sunresin VOCs Resin Adsorption Technology

Die angemessene und wirksame Behandlung von Abwasser, Abgas und festen Abfällen ist der Kern der Umweltschutzarbeit. Mit der eingehenden Entwicklung der nationalen Umweltschutzarbeit ist die Abgasbehandlungsarbeit allmählich in den Fokus des Umweltschutzes gerückt und hat immer mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen, und der Emissionsstandard flüchtiger organischer Verbindungen in Abgas wurde immer strenger. Flüchtige organische Verbindungen (VOCs) sind eine Art Hauptluftschadstoffe im Abgas, hauptsächlich flüchtige organische Verbindungen mit niedrigem Siedepunkt, die bei der chemischen Herstellung von Verflüchtigungsmitteln für Rohstoffe oder Lösungsmittel entstehen und nicht nur Materialverluste verursachen zu verwandten Produktionsunternehmen, bringt aber auch Schwierigkeiten bei der Behandlung von Abgas.

seplite

VOCs Behandlung

Gegenwärtig gibt es für die Abgasbehandlung hauptsächlich Assimilationsverfahren, Absorptionsverfahren, Verbrennungsverfahren, Konzentrationsverfahren, Abbauverfahren und andere übliche Verfahren. Um die Behandlungsanforderungen zu erfüllen, werden häufig verschiedene Behandlungsverfahren zur Kombination ausgewählt. Angesichts chlorierter Kohlenwasserstoff-VOCs (wie Dichlormethan, Dichlorethan, Chloroform, Chlorbenzol usw.) kann das Verbrennungsverfahren jedoch nicht für eine gründliche Behandlung verwendet werden (andererseits führt es zu Korrosion der Geräte andererseits wird Dioxin produzieren, ein hoch biotoxisches Karzinogen mit stabilen Eigenschaften). Im Allgemeinen kann das Adsorptionsverfahren nur zur Gewinnung verwendet werden. Die auf dem Markt üblichen Adsorptionsmaterialien haben im Allgemeinen das Problem einer schlechten Adsorptionskapazität für chlorierte Kohlenwasserstoffe, was zum Kernproblem der wirtschaftlichen und effizienten Behandlung von chlorierten Kohlenwasserstoff-VOC geworden ist.

Sunresin hat sich speziell auf die molekularen Strukturmerkmale von Abgas-VOCs und die Betriebsbedingungen der Abgasbehandlung konzentriert und die molekulare Gerüststruktur von entwickeltHarz, entwickelt und produziert dieSeplite® CT-10 Spezialharzfür die Behandlung von Abgas-VOCs und das integrierte Sepsolut®-System für die Behandlung von Abgas-VOCs, das den Kunden die Gesamtlösung für die Behandlung von Abgas-VOCs bietet. Industrieerfahrung hat gezeigt, dass SunresinSeplite®CT-10HarzDas integrierte Behandlungssystem von Sepsolut® VOCs kann VOCs mit unterschiedlichen Arbeitsbedingungen, Konzentrationen und Typen effektiv adsorbieren und zurückgewinnen, und die Adsorptions- und Entfernungsrate von VOCs, die Chlor enthalten, beträgt mehr als 99,9%. Es gewinnt die verlorenen Rohstoffe, Lösungsmittel und anderen Ressourcen unter Einhaltung der Emissionsnormen zurück und wird von einschlägigen Produktionsunternehmen und Umweltschutzunternehmen hoch anerkannt. Es ist ein scharfes Instrument im Bereich der Behandlung von VOCs.

Anwendbare VOC-Typen für Seplite®CT-10Spezialharz und Abgassystem:

anwendbare Vocs-Typen-für-Seplite-lxq-10-Spezialharz-und-System-von-Abgas

Vorteile des Harzbehandlungsprozesses von Sunresin VOCs

(1) Das Harz ist eine regelmäßige kugelförmige Perle mit geringerem Windwiderstand.
(2) Die Struktur und Leistung des Harzes sind stabiler. Säurebeständigkeit, Alkalibeständigkeit und Temperaturbeständigkeit sind besser.
(3) Die Genauigkeit der Adsorptionsentfernung ist höher (die Adsorptionsentfernungsrate kann mehr als 99% betragen).
(4) Der Betriebsprozess erfordert keine Trocknungsbehandlung, wodurch die Adsorptionswärme effektiv reduziert und die potenziellen Sicherheitsrisiken grundlegend beseitigt werden können.
(5) Der Harzverlust ist gering, die Lebensdauer kann bis zu 5 Jahre betragen.

Prozessablauf der Harzbehandlung mit Sunresin VOCs:

Prozess-Fluss-von-Sunresin-Vocs-Harz-Behandlung

Flüchtige organische Verbindungen behandeln


Hier finden Sie vollständige Trennungs- und Reinigungslösungen
Sunresin Park, Nr. 135, Jinye Road, Hightech-Industrieentwicklungszone Xi'an, Shaanxi-710076, China
Schreiben Sie uns eine E-Mail:
Rufen Sie uns an:
+ 86-29-89182091

FOLGE UNS

Copyright ©Sunresin New Materials Co.Ltd.,Xi'an Alle Rechte vorbehalten